Schloss Bothmer

Machtvoll

Ein gewaltiges Schloss in Mecklenburg zeugt von großem Ehrgeiz: Bauherr Hans Casper von Bothmer war ein Ausnahme-Politiker des 18. Jh. Die neue Ausstellung auf Schloss Bothmer in Klütz erzählt von Intrigen, Reichtum und einem ausufernden Bauvorhaben. 

 

Projektzeitraum: 2014–2015

Hans Caspar von Bothmer

Respice finem 

Wer war Bothmer? Ein diskret und diplomatisch agierender Politiker, der kaum persönliche Zeugnisse hinterließ. Um sein Leben zu inszenieren, konzipierten und produzierten wir kurzweilige Animationsfilme, eine exzellente Audioguide-Führung und eine dramatische Sänften-Tour. Zentraler Leitfaden ist Bothmers Wahlspruch "Respice finem" – "Bedenke stets das Ende".

      Animationsfilme 

      Die Lebenswelt

      Als 1714 ein Deutscher den englischen Königsthron besteigt, schlägt Bothmers große Stunde. Der Diplomat lebt schon in London und berät fortan den neuen König, gewinnt dadurch an Macht. Wie er lebte, arbeitete und intrigierte, illustrieren reich collagierte Filme, die wir konzipiert und realisiert haben. Dazu haben wir eigens barocke Musik einspielen lassen.

      Bothmers Sänfte

      Das Abenteuer

      Besucherinnen und Besucher erleben London genauso wie Bothmer, wenn sie in einer nachgebauten Sänfte Platz nehmen. Ein dramatischer Gang führt durch das historische London. Um die Ankunft seines neuen Königs vorzubereiten, eilt Graf Bothmer zum Hafen, spricht mit Dienern und geheimen Informanten.

          Audioguide-Führung

          Das Schloss

          Der Audioguide erzählt die Baugeschichte parallel zur Lebensgeschichte von Bothmer. Der Erzähler enthüllt immer mehr politische Ränke und private Machenschaften – bis ein einschneidendes Ereignis die Geschichte dramatisch wendet. Für die Führung haben wir zeitgenössische Musik des 18. Jh. adaptiert und verstärken damit die emotional erzählten Storys. 

          Dokumentationsfilme

          Die Größe

          Schloss Bothmer erlebte eine glückliche Bauzeit, lange Jahre des Leerstands und ab 2013 eine sensationelle Restaurierung. Unsere ausführlichen Dokumentationen zeigen diese drei Phasen. Sie verbinden historisches Material spielerisch mit neuem. Und wir schwelgen in Bildern der wiederauferstandenen Schönheit.